•  +49 (0)2561 6940

Individuelle U-Küchen planen

Wie der Begriff schon vermittelt, handelt es sich bei einer U-Küche um eine große Küche für einen großen Haushalt. Wer gerne und häufig für viele Familienmitglieder und zahlreiche Gäste kocht, den nötigen Küchenraum besitzt, alle Vorräte in der Küche halten will, der benötigt eine U-Küche. Kurze Wege, viel Stauraum, große Arbeits- und Abstellflächen, das alles ermöglicht eine Küche in U-Form. Eine Theke zum Sitzen, ein Küchenschenkel mit einem Kochfeld, Vorratsschränke die die Wege in den Keller oder den Vorratsraum vermeiden. Die U-Küche vereint viele praktische Zwecke.

Ein Raum ab 5 m² Fläche wäre für eine U-Küche ausreichend, nach oben sind keine Grenzen gesetzt. Eine U-Küche bietet auch viele Möglichkeiten für besondere Elektrogeräte. Natürlich sind enthalten ein Herd und Backofen, eine Abzugshaube, eine Kühl- Gefrierkombination, ein Geschirrspüler. Dazu ein eingebauter Kaffeevollautomat, eine Wärmeschublade, eine Microwelle, ein Dampfgarer. Der Raum macht es möglich.

Küchen in U-Form direkt beim Hersteller planen

Die U-Küche kann im gewünschten Stil geplant werden. Modern, klassisch, im Landhausstil, und auch zeitlos schön. Den verschiedenen Materialien sind ebenso keine Grenzen gesetzt. Eine Arbeitsplatte in Granit, Keramik, Kunststein, oder in einem beschichteten pflegeleichten Material, wenn gewünscht sogar in Kombination, ist jederzeit möglich. Die Küchenplaner von Alma Küchen kennen keine Grenzen.

Und sollte das nicht ausreichen, dann macht man eine G-Küche daraus und schon hat man einen Schenkel mehr in der Küche.